Felix überrascht Passanten mit dem ersten Katzen-Fotoautomaten

Okt 13, 2014
Der originelle und witzige Katzen-Fotoautomat von Felix sorgt derzeit für staunende Besucher im Donau Zentrum. Egal wie man sich fotografiert, der clevere Kater ist immer am Bild zu sehen.

Entertainment pur: Am 08.10.2014 wurde Felix bei seinen Streichen mit versteckter Kamera gefilmt und auch die Passanten staunten nicht schlecht über den frechen Schabernack. Manchmal ist das Leben mit einer Katze wie eine Szene mit versteckter Kamera: überraschend, witzig und frech. Da staunten auch die Besucher des Donau Zentrums nicht schlecht als sie plötzlich beim gemütlichen Einkauf nichts ahnend von einer lebensgroßen Katze überrascht wurden und sich einen Moment darauf im ersten Katzen-Fotoautomat von Felix wieder fanden. Damit die witzige Entdeckung den Passanten auch in Erinnerung bleibt, wurde der Schabernack von Felix mit versteckter Kamera mitgefilmt. Die überraschten Passanten nahmen es mit Humor und hatten großen Spaß, den ersten Katzen-Fotoautomaten von Felix auszuprobieren. Das Ergebnis: frech, lustig und natürlich von großem Unterhaltungswert.



Erster Katzen-Fotoautomat im Donau Zentrum
Bis 11.Oktober hatte jeder Besucher ebenfalls die Möglichkeit, Felix bei seinen frechen Streichen im Donau Zentrum zu entdecken und sich - nicht vor versteckter Kamera - aber dafür gratis im ersten Katzen-Fotoautomat ablichten zu lassen. Jeder Besucher, der den Fotoautomaten ausprobiert hat, wurde damit überrascht, dass sich Felix ebenfalls auf seinen Fotos befindet. Der freche Felix ließ eben keine Gelegenheit aus, sich einen neuen Streich einfallen zu lassen und sich in den Mittelpunkt des Geschehens zu rücken, damit er an sein Futter kommt. Und damit auch alle Katzenliebhaber ihre kleinen Racker zu Hause verwöhnen konnten, gab es für jeden Besucher vor Ort eine gratis Futterprobe zum Mitnehmen.

Felix in Action

Making-Of zur versteckten Kamera
„Felix ist bekannt für seine clevere und freche Art. Er spielt seinem Besitzer, wie so viele clevere Katzen, gerne einmal einen kleinen Streich und entdeckt immer neue Wege, um die Aufmerksamkeit zu erlangen und an sein Futter zu kommen.“, erklärt FELIX Brand Managerin Catherina Gibel. Und so verwandelte sich das Donau Zentrum für einen Tag zum Filmset für geheime Dreharbeiten. Mit versteckter Kamera wurden ahnungslose Passanten von Felix auf freche und witzige Weise überrascht und zum ersten Katzen-Fotoautomaten gelockt. „Ich freue mich über den ausgeprägten Sinn für Humor der Besucher und bin mir sicher, dass das daraus entstandene Video die Zuseher zum Schmunzeln bringen wird.“, zeigt sich Gibel begeistert.

Felix entdecken & gewinnen
Zusätzlich kann man nicht nur sich und Felix auf einem Foto entdecken und von einem lebensgroßen Felix überrascht werden, sondern im Zuge dieser Aktion auch tolle Preise gewinnen. Unter dem Motto "Felix Entdeckerwochen" findet im Handel eine große PoS Promotion statt, bei der alle Katzenliebhaber eines von drei hochwertigen KTM E-Bikes gewinnen können. Mitmachen und gewinnen unter: www.felix-entdeckerwochen.at


Pressekontakt
Mag. Angela Teml
NESTLÉ ÖSTERREICH GMBH
Unternehmenskommunikation Am Euro Platz 2
A-1120 Wien
T: +43-1-546 71-0
F: +43-1-546 71-14
presse.pr@at.nestle.com