Nestlé Healthy Kids Global Programm in Österreich

Mai 4, 2015

Seit 2010 gibt es in Österreich im Rahmen der „Nestlé Healthy Kids Global Programme“ lokal unterstützte Projekte mit dem Ziel, Nahrungs- und Gesundheitskenntnisse von Kindern zu verbessern und die körperliche Tätigkeit von Kindern fördern.

Im Jahr 2015 beteiligt sich Nestlé Österreich am „Trink- und Jausenführerschein“ des vorsorgemedizinischen Instituts SIPCAN – Initiative für ein gesundes Leben. Dieses Programm vermittelt Kindern in der 5. Schulstufe praxis- und erlebnisorientiertes Ernährungswissen. Wir starten nun in die Vorbereitungen für das kommende Schuljahr 2015/16, denn ab dieser Woche sind alle Schulen eingeladen dieses Angebot zu nutzen und sich bei SIPCAN anzumelden. Alle teilnehmenden PädagogInnen erhalten kostenlos ein komplettes Unterrichtspaket sowie die Führerscheinausweise für die SchülerInnen.

Im Vortest konnte festgestellt werden, dass durch dieses Konzept das Ernährungswissen und -verhalten positiv beeinflusst wurde. 90% der teilnehmen Pädagogen empfehlen diese Unterlagen weiter.

Wir hoffen, dass viele diese Chance nutzen und wir mit dem Trink- und Jausenführerschein im Rahmen des Healthy Kids Global Programme für das kommende Schuljahr noch mehr Schulen Österreichs erreichen, denn dadurch ist es möglich die Ernährungsgewohnheiten der Kinder, ihre schulischen Leistungen sowie das Wohlbefinden aller in der Schule positiv zu beeinflussen.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.nestle.at/csv/initiativen_in_oesterreich/healthy-kids

Pressekontakt
Mag. Angela Teml
NESTLÉ ÖSTERREICH GMBH
Unternehmenskommunikation Am Euro Platz 2
A-1120 Wien
T: +43-1-546 71-0
F: +43-1-546 71-14
presse.pr@at.nestle.com