Bewerbungstipps: Vorstellungsgespräche

Das persönliche Gespräch. Machen Sie sich bereit, wir wollen Sie kennen lernen!


Überlegen Sie sich, was Sie über Ihre zukünftigen Aufgaben oder Ihr Umfeld wissen wollen. Bereiten Sie sich diese Fragen schriftlich vor und bringen Sie diese zum Gespräch mit. Machen Sie sich ruhig Notizen, das tun wir auch!
Falls Sie noch zusätzliche Zeugnisse haben, freuen wir uns, wenn Sie diese mitbringen. Sind Sie sich unsicher, wie Sie sich kleiden sollten oder sind Sie auf das Gesicht neugierig, mit dem Sie sprechen werden? Viele unserer Mitarbeiter sind auf Xing oder LinkedIn vertreten, also schauen Sie ruhig mal rein.


Einige Gedanken, die Sie sich über das Gespräch machen sollten:


Was wissen Sie über unser Unternehmen oder unsere Marke?

Bevor Sie zum Interview kommen müssten Sie die Größe der Organisation, den Umfang ihrer Palette von Produkten oder Dienstleistungen wissen, die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich, ihre Geschichte, Ziele und Image in der Öffentlichkeit - waren sie in den Nachrichten in letzter Zeit?


Was motiviert Sie?

Hier ist es wichtig Ihre Fähigkeit zur Selbstmotivation zu zeigen. Denken Sie an die Herausforderungen, die Sie bereits gemeistert haben und wie belohnend es war, Ihre Ziele zu erreichen.


Was sind Ihre Stärken und Schwächen?

Dies ist definitiv eine Frage auf die man sich vorbereiten muss. Unser Rat für die Schwächen ist, eine Schwäche zu wählen die Sie bereits verbessern konnten.


Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Sie sollten vor Ihrer Jobsuche am besten über kurz- und langfristigen Ziele nachgedacht haben. Sprechen Sie darüber, was für eine Karriere Sie sich vorstellen und welche Schritte Sie benötigen, um dorthin zu gelangen.


Haben Sie Fragen?

Am meisten überzeugen Sie mit einer Frage, die Ihre Begeisterung zeigt, und spezifisch für die Rolle und/oder die Organisation ist.