Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Diversity & Inclusion

Bei Nestlé fördern wir Vielfalt und Integration durch unseren Einfluss auf:

Kultur
Kultur
Kultur

den Aufbau einer integrativen Kultur und durch die Unterstützung der unterschiedlichen Talente unserer Mitarbeiter

Gesellschaft
Gesellschaft
Gesellschaft

integratives Handeln, soziale Bemühungen und die Zusammenarbeit mit den Interessensgruppen in unseren unterschiedlichen Geschäftsfeldern, über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg

Innovation
Innovation
Innovation

die ständige Reflektion der Anforderungen, die unsere diversen Kunden und Partner an unsere Produkte und Dienstleistungen haben. Dabei prüfen wir, welche Wege sie zu unseren Produkten führen – wann, wo und wie auch immer

Was ist also Diversität und Inklusion für Nestlé?

Sie sind ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und eines der wichtigsten Werkzeuge, um unsere Ziele und Werte zum Leben erwecken.

Unsere Werte sind in Respekt verwurzelt: Respekt vor uns selbst, voreinander, Respekt vor Vielfalt und Respekt vor der Zukunft. Unser Ziel ist es, Vielfalt und Integration in allem, was wir tun, zu verankern, wobei wir uns auf drei Kernbereiche konzentrieren: Kultur, Innovation und Gesellschaft.

Dazu gehört

  • der Aufbau einer integrativen Kultur, die die unterschiedlichen Talente und Erfahrungen unserer Mitarbeiter schätzt,
  • die Innovation im Dienste der Bedürfnisse unserer vielfältigen Verbraucher und Kunden und
  • die Interaktion mit der Gesellschaft in den verschiedenen Märkten, in denen wir tätig sind.

Wir rekrutieren kompetente und motivierte Mitarbeiter, die unsere Werte respektieren, bieten ihnen gleiche Chancen für ihre Entwicklung und Weiterentwicklung und schützen ihre Privatsphäre. Wir tolerieren keine Form von Belästigung oder Diskriminierung.

Unser Engagement für die Chancengleichheit beginnt kompromisslos bei jeder Einstellung.

Thumbnail

Seit 2008 ist die Gleichstellung der Geschlechter für uns eine Priorität, und sie hat uns geholfen, die Zahl der Frauen auf allen Ebenen der Organisation zu erhöhen. Wir wollen ein ausgewogenes Unternehmen sein, indem wir die Voraussetzungen dafür schaffen, dass in unserem Arbeitsumfeld der Anteil weiblicher Führungskräfte und leitender Angestellter jährlich steigt. Zu unseren globalen und lokalen Initiativen zur Geschlechtervielfalt gehören:

  • Entwicklungsmöglichkeiten: Mentoring und Coaching-Programme
  • Ein flexibles und unterstützendes Arbeitsumfeld
  • Veranstaltungen, Roundtables und Netzwerkdiskussionen
  • Training zur Führungskräfteentwicklung und Unconscious Bias-Workshops
  • Mutterschutzrichtlinie (pdf, 1Mb)

Wir glauben, dass eine vielfältigere Mitarbeiterstruktur mit mehr Frauen an der Spitze unsere integrative Kultur stärken und Nestlé zu einem noch besseren Unternehmen machen wird. Wir setzen uns messbare Ziele, um uns selbst zur Verantwortung zu ziehen. Wir wissen, dass die Verbesserung des Gleichgewichts zwischen den Geschlechtern zu besseren Entscheidungen, stärkerer Innovation und höherer Mitarbeiterzufriedenheit führen wird.

Mark Schneider, Nestlé CEO

 

Der Nestlé Gender Balance Acceleration Plan stärkt unser bestehendes Engagement zur Verbesserung der Geschlechtergleichstellung unserer Mitarbeiter. Wir sind zuversichtlich, dass alle eine Schlüsselrolle bei der Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und der Schaffung eines besseren Arbeitsplatzes spielen werden.

Béatrice Guillaume-Grabisch, Executive Vice President, Head of Group Human Resources und Business Services