Datenschutzbestimmungen


Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Websites nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften jederzeit einzuhalten.


Diese Datenschutzbedingungen informieren über die Art und Weise, wie Nestlé Österreich GmbH (infolge Nestlé) Ihre Daten verarbeitet. Verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Website ist die im Impressum der jeweiligen Website genannte Gesellschaft.

Wir haben uns eine Reihe von wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gestellt, die aus unserer Sicht für Sie von Interesse sind. Die Antworten informieren Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und die Maßnahmen, die Nestlé zum Schutz dieser Daten ergreift. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.


Sie erreichen uns wie folgt:

 



Fragen und Antworten

Klicken Sie auf eine Frage und Sie erhalten die entsprechende Antwort.

  • Nestlé ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren und sie zu schützen. Nur autorisierte Mitarbeiter des verantwortlichen Unternehmens innerhalb der Nestlé haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Alle Mitarbeiter von Nestlé wurden dazu verpflichtet, die Datenschutzbedingungen der Nestlé zu befolgen..

    Gegebenenfalls haben darüber hinaus autorisierte Mitarbeiter unserer Dienstleister, die im Auftrag des entsprechenden Unternehmens der Nestlé die Daten verarbeiten, Zugriff auf diese Daten. Für diesen Fall hat Nestlé mit dem Dienstleister einen sogenannten "Auftragsdatenverarbeitungsvertrag" geschlossen, mit dem der Dienstleister eine Garantie für die Wahrung der Vertraulichkeit und den Schutz der personenbezogenen Daten übernommen hat.

    Außerdem verfügt Nestlé zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über eine sichere IT-Umgebung und ergreift die entsprechenden Maßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

  • Ihre personenbezogenen Daten werden nur verschlüsselt übertragen. Für jeden Datentransfer verwenden wir das sogenannte TLS-Sicherheitssystem (Transport Layer Security) in Verbindung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit. Die verschlüsselten Angaben zu Ihrer Bestellung, Ihrem Namen, Ihrer Adresse oder Ihrer Kreditkarte können Außenstehende nicht lesen. Ihre persönlichen Daten werden auf einem Computer gespeichert, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind also unmöglich. Auf diese Weise sind Ihre Angaben vor dem Zugriff Dritter gesichert.

    Auch die Zahlungsabwicklung folgt den höchsten Sicherheitsanforderungen. Sämtliche Datenübermittlung erfolgt bis zu 256 Bit TLS (Transport Layer Security) verschlüsselt und ist dadurch vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte geschützt. Darüber hinaus werden ihre Kreditkartendaten nach den strengsten Sicherheitsauflagen der Kreditkartenindustrie, dem sogenannten Payment Card Industry Data Security Standard (kurz PCI DSS), seitens des zertifizierten Payment Service Providers PostFinance AG verarbeitet und gespeichert. Personen- wie auch kartenbezogene Daten sind somit nach dem höchsten Sicherheitsstandard auch im Sinne des Datenschutzes geschützt.

    Bitte beachten Sie Folgendes zu Identitäts- und Bonitätsprüfung:

    Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess nochmals gebeten, der Erhebung und Verarbeitung der für die Abwicklung der Zahlung und einer weiteren Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten durch Billpay und den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor net-m privatbank 1891 AG zuzustimmen.

    Sofern Sie Ihre Zustimmung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay und an den mit Billpay zusammenarbeitenden Factor net-m privatbank 1891 AG übermittelt. Je nach Ergebnis der Bonitätsprüfung wird der Kunde gegebenenfalls auf eine andere Zahlungsart verwiesen. Sofern diese nicht von BillPay ausgeführt wird, erfolgt keine weitere Datenverarbeitung durch BillPay.

    Zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder ein von Billpay beauftragtes Partnerunternehmen als Dienstleister Ihre Daten unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.

    Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, sodass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten hierfür verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

  • Ihre persönlichen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie Nestlé zur Verfügung gestellt haben. Darunter fällt bei Online-Shops auch die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen.

    Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, werden diese Daten darüber hinaus zu den in der entsprechenden Einwilligung genannten Zwecken, z.B. Newsletter-Versand, Zusenden von Marketing-Mails oder Produktproben genutzt. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Individuelle Informationen für Sie:
    Wir möchten die Nutzung unserer Werbemittel (z. B. Newsletter) und Ihren Besuch auf unseren Websites so konsumentenfreundlich und individuell wie möglich gestalten. Dabei helfen uns automatisch erzeugte und von Ihnen übermittelte Informationen, um für Sie individuelle und passgenaue Informationen bereitzustellen. Bei diesen Informationen handelt es sich u.a. um „technische Daten“ (z.B. IP-Adresse, das Betriebssystem, Browser), Datum und Zeitpunkt des Besuchs unserer Website und „Daten zu Ihrem (Kauf-)Verhalten“ (Servicehistorie, Bestellhistorie, von Ihnen angesehene Rezepte und Produkte). Diese Daten verwenden wir in pseudonymisierter Form mit dem Ziel der Optimierung unserer Nestlé Websites. Die Analyse dieser Informationen ermöglicht uns ferner, unsere digitalen Angebote (z. B. E-Mails) zu optimieren und mit Ihnen möglichst individuell zu kommunizieren. Damit wollen wir erreichen, dass Sie nur solche Inhalte (wie z. B. Rezepte) erhalten, die Sie auch wirklich interessieren.

  • Wenn Sie Produkte in einem unserer Online-Shops erwerben, ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrages erforderlich. Ohne eine entsprechende Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten kann ein Online-Kauf nicht ausgeführt werden.

    Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund von Einwilligungserklärungen, die von Ihnen aktiv abgegeben wurden, z.B. für den Versand von Newslettern, Werbe-Mails und Produktproben, sowie aufgrund berechtigten Interesses verarbeitet.

  • Nestlé stellt Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen anderen Unternehmen zur Verfügung, die diese für Direktmarketingmaßnahmen verwenden möchten, es sei denn, Sie haben uns die ausdrückliche Erlaubnis dafür gegeben. Des Weiteren stellt Nestlé in streng begrenztem Rahmen folgenden anderen Stellen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung:

    • Unseren Dienstleistern, damit diese uns z.B. bei der Verwaltung dieser Website unterstützen können. Diese Unternehmen haben wir vertraglich verpflichtet, dieselben Sicherheitsmaßnahmen wie Nestlé im Hinblick auf die personenbezogenen Daten zu ergreifen, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren und sie nur auf ausdrückliche Anweisung von Nestlé zu verarbeiten.
    • Anderen Unternehmen innerhalb des Nestlé-Konzerns, sofern Sie dazu eingewilligt haben oder diese Unternehmen als unsere Dienstleister in unserem Auftrag arbeiten und wir diese wie unsere externen Dienstleister vertraglich verpflichtet haben.
    • Staatlichen Stellen, wenn wir durch die Anforderungen eines geltenden Rechts dazu verpflichtet sind.
  • Ihnen stehen folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu:


    Das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

    Daneben haben Sie das Recht, eine abgegebene Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen.

    Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:


    Für den Widerruf der Einwilligung wird auch mit jeder Aussendung einer Marketing-Mail die Möglichkeit gegeben, sich für den entsprechenden Dienst auszutragen und damit die gegebene Einwilligung zu widerrufen.

    Eine telefonische Auskunft bzw. Bearbeitung ist mangels eindeutiger Identifikation leider nicht möglich.

    Darüber hinaus besteht das Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at).

  • Ihre personenbezogenen Daten können dann in andere Länder übermittelt werden, wenn ein Dienstleister von Nestlé seinen Sitz im Ausland hat. Für diesen Fall wird mit dem Dienstleister ein sogenannter "Auftragsdatenverarbeitungsvertrag" geschlossen, der sicherstellt, dass der gleiche Grad an Datenschutz und Datensicherheit gegeben ist, der in dem Ursprungsland herrscht. Dies wird unter anderem dadurch gewährleistet, dass der Dienstleister verpflichtet wird, ausschließlich auf Anweisung von Nestlé zu handeln und fortlaufend alle technischen Maßnahmen zu ergreifen, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Maße schützen wie im Ursprungsland.

    Sofern personenbezogene Daten in einem Land außerhalb der EU und des EWR verarbeitet werden, hat Nestlé das angemessene Datenschutzniveau durch den Abschluss des von der EU dafür vorgegebenen Standardvertrages sichergestellt oder liegt ein Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission für das jeweilige Land vor. Eine Kopie des entsprechenden Vertrages kann unter folgender E-Mail-Adresse angefordert werden: konsumenten.service@at.nestle.com

  • Zur Optimierung unserer Webseiten verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser speichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Beim ersten Besuch einer Webseite wird das Cookie von unserem Webserver an Ihren Browser übermittelt. Beim nächsten Besuch kann die Webseite dann erkennen, dass sie von diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde. Dadurch kann die Webseite die angebotenen Dienste optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen. So ist es zum Beispiel nicht mehr notwendig, sich auf einer Webseite erneut anzumelden, wenn dies schon beim vorigen Besuch geschehen ist. Auf einigen Webseiten der Nestlé nutzen wir Cookies auch um nutzungsbasierte Onlinewerbung anzubieten.

    Cookies werden mittels Ihres Webbrowsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt und dort über den einzelnen Besuch auf unserer Website hinaus gespeichert.

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Computereinstellungen widerspiegeln, ob Sie Cookies akzeptieren möchten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Akzeptieren von Cookies warnt oder sie ablehnt. Über die Hilfefunktion Ihres Browsers erhalten Sie weitere Informationen. Sie benötigen keine Cookies, um viele Teile dieser und anderer Nestlé Websites zu nutzen oder in ihnen zu navigieren. Wenn Sie verschiedene Computer an unterschiedlichen Standorten verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser Ihren Präferenzen bezüglich Cookies entspricht.

    • Darüber hinaus haben wir auf vielen unserer Webseiten das Cookie-Einwilligungs-Tool der Ghostery, Inc. im Einsatz. Mit diesem Tool wird Ihnen sichtbar gemacht, welche Cookies zu welchem Zweck verwendet werden, und Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese akzeptieren oder ablehnen möchten. Einige Anbieter bieten keinen Opt Out an oder Sie können die Austragung auf den Websites der Anbieter vornehmen. Bitte beachten Sie, dass beim Löschen des Browserverlaufs Ihre Einstellungen zurückgesetzt werden.
    • Die Webseiten der Nestlé Österreich GmbH verwenden Google Analytics als Web Tracking Tool.
    • Weitere Webseiten verwenden den Webanalysedienst mit Bid-Management der Cadreon CEE Kft.
    • Einige Webseiten verwenden den Jetzt-Kaufen-Button (BUY NOW Button) der FusePump Ltd.
    • Einige Webseiten verwenden die Kommunikationstools des sozialen Netzwerks Facebook Custom Audiences und Website Custom Audiences.
    • Weitere Webseiten haben die Datenmanagementplattform der Oracle Corporation USA, Inc. im Einsatz.

    Die Cookies werden unterschiedlich lang gespeichert. Session Cookies speichert Ihr Browser höchstens, bis Sie die Webseite verlassen. Dauerhafte Cookies bleiben auch nach dem Schließen der Webseite noch auf Ihrem Computer. Sie übermitteln bei jedem Besuch der Webseite Informationen an unseren Server, wie z.B. Login-Daten, damit Sie sich nicht jedes Mal neu anmelden müssen, wenn Sie die Seite wieder besuchen.

    Manche Cookies sind unbedingt erforderlich, damit unsere Webseiten einwandfrei funktionieren können. Solche Cookies können auch ohne Ihre Zustimmung verwendet werden. Sie werden für die Speicherung von Benutzereingaben benötigt, wie z.B. bei Verwendung des Warenkorbes.

    Andere Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann, machen das Surfen aber komfortabler. Daher können diese Cookies nur mit Ihrer Zustimmung verwendet werden.

    Einige unserer Cookies erfordern Ihre Zustimmung. Indem Sie durch die entsprechenden Einstellungen im Browser oder in einer anderen Anwendung das Setzen von Cookies zulassen, stimmen Sie der Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies zu.

    Nicht zustimmungspflichtige Cookies

    Das sind Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um einen bestimmten, vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen.

    • User Input Cookies: Sie dienen der Speicherung von Benutzereingaben z.B. beim Ausfüllen von Formularen oder bei der Verwendung des Warenkorbes, sofern die Cookies nur für eine Session oder für wenige Stunden gespeichert werden.
    • Load-Balancing-Cookies: Sie helfen, alle Anfragen eines einzelnen Users demselben Server zuzuordnen.
    • Authentifizierungs-Cookies: Sie dienen der Identifizierung des Users für die Dauer der Session, sobald er sich eingeloggt hat.
    • Sicherheits-Cookies: Sie dienen der Verhinderung von Missbräuchen beim Login.
    • Multimedia- Cookies: Sie dienen der Darstellung von Multimediainhalten.

    Zustimmungspflichtige Cookies:

    Das sind Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um einen bestimmten, vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen, aber die Benutzung der Webseite komfortabler machen oder ermöglichen, die Gestaltung der Webseite besser auf die Bedürfnisse der Nutzer auszurichten.

    Dazu zählen insbesondere:

    • Cookies zur Benutzerzählung
    • Cookies zur Analyse des Besucherverhaltens

      z.B. Cookies von Google Analytics: Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    • Cookies von Dritten (Third Party Cookies): Das sind Cookies, die Inhalte von Domains Dritter anzeigen, wie zum Beispiel von Facebook, Twitter oder google+. Diese Anbieter können Cookies setzen, während Sie unsere Webseite besuchen und dadurch z.B. die Information erhalten, dass sie unsere Seite aufgerufen haben.

    Cookies deaktivieren

    Sie können Cookies deaktivieren oder löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Die meisten Browser ermöglichen Ihnen, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, oder auch nur bestimmte Cookies zu akzeptieren. Wie man die Einstellungen ändern kann, ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Sie können dafür die Hilfe-Funktion Ihres Browsers nutzen. Beachten Sie bitte, dass Sie einige Bereiche unserer Webseite möglicherweise nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können, wenn Sie Cookies deaktivieren.

  • Auf unserer Webseite sind so genannte Social Bookmarks (bspw. von Facebook, Twitter und Xing) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite überwiegend als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen.

  • Spamming bedeutet, dass Ihnen ohne Ihr Einverständnis unerwünschte E-Mails mit Werbung oder Marketingmaterial zugesendet werden. E-Mails ohne Einverständnis zu versenden ist in vielen Ländern illegal. Nestlé versendet KEINE Spam-Mails. Nestlé selbst verwendet ein Anti-Spam-Tool, um Mitarbeiter vor Spamming zu schützen. Nestlé verwendet Ihre persönlichen Daten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) nicht für Direktmarketing, es sei denn Sie geben uns Ihr AUSDRÜCKLICHES Einverständnis. Dies wird als "OPT-IN"-Verfahren bezeichnet. Nestlé stellt Ihre Daten außerdem keinem anderen Unternehmen zur Verfügung, das Ihre persönlichen Daten für Spam-Mails verwenden könnte. Wenn Sie aus einem bestimmten Grund glauben, dass Sie Spam-Mails von Nestlé erhalten haben, informieren Sie uns bitte unter einer der folgenden Adressen:



  • Nestlé speichert in seinen Datenbanken die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites übermitteln. Die Speicherung erfolgt dabei solange, wie dies für den Zweck, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben oder für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) erforderlich ist. Beispielsweise bedeutet dies, dass die Speicherung solange erfolgt, bis wir eine Frage von Ihnen beantwortet haben oder ein Gewinnspiel beendet ist. Sofern Sie uns Ihr Einverständnis für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken gegeben haben, bedeutet dies, dass Ihre Daten für die Dauer gespeichert werden, über die Nestlé Marketingmaßnahmen ergreift oder bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen. Ihre ggf. erteilte Einwilligung in den Erhalt von Werbung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  • Wir speichern keine personenbezogenen Daten, die uns Kinder im Alter von unter 14 Jahren abgeben. Um dies sicherzustellen, fragen wir bei Aktionen, die an Kinder gerichtet sind, vorgeschaltet das Alter ab. Wenn anhand der Altersabfrage festgestellt wird, dass das Kind noch keine 14 Jahre alt ist, werden die Eltern gebeten, die Daten ihres Kindes einzutragen. Bei Aktionen, die sich nicht an Kinder richten
    (Registrierung auf Websites, Gewinnspiele, Newsletter-Abos, etc.), ist Voraussetzung der Inanspruchnahme/Teilnahme das Mindestalter von 14 Jahren oder älter (wenn älter, ist dies in den Bedingungen beschrieben). Wir sind davon überzeugt, dass es äußerst wichtig ist, die Privatsphäre von Kindern im Internet zu schützen und fordern Eltern und Erziehungsberechtigte dazu auf, die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder zu kontrollieren und insbesondere sicher zu stellen, dass Kinder unter 14 Jahren nicht ihre personenbezogenen Daten eintragen.

  • Nestlé ist mit anderen Websites verlinkt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, verwandte und interessante Informationen im Zusammenhang mit Nestlé zu erhalten. Diese Websites anderer Unternehmen außerhalb der Nestlé unterliegen nicht unserer Kontrolle und diesen Datenschutzbedingungen. Wenn Sie über die zur Verfügung stehenden Links auf andere Websites zugreifen, kann der Betreiber dieser Websites Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenschutzbedingungen dieser Websites anderer Unternehmen einverstanden sind, bevor Sie personenbezogene Daten weitergeben. Nestlé versucht soweit möglich sicherzustellen, dass für alle verlinkten Websites anderer Unternehmen die gleichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden. Wir können jedoch nicht rechtlich oder anderweitig für die Aktivitäten anderer Unternehmen Verantwortung übernehmen.

  • Nestlé hält diese Datenschutzbedingungen immer auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet, dieses Dokument wird an sich verändernde Umstände in der Datenverarbeitung von Nestlé sowie ggf. erfolgende Änderungen der Rechtslage angepasst.


    Wir möchten Sie daher bitten, sich regelmäßig über Änderungen dieser Datenschutzbedingungen zu informieren.

  • Nestlé hält diese Datenschutzbedingungen immer auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet, dieses Dokument wird an sich verändernde Umstände in der Datenverarbeitung von Nestlé sowie ggf. erfolgende Änderungen der Rechtslage angepasst.


    Sie erreichen uns wie folgt:

  •  

    • Personenbezogene Daten sind alle Daten, die in Bezug zu Ihnen als natürliche Person stehen und die Sie direkt oder indirekt identifizieren. (Auf Websites ist dies in der Regel mindestens Ihre E-Mail-Adresse).
    • Verarbeitung personenbezogener Daten bezeichnet jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen dieser Daten.
    • Verantwortliche Stelle ist das Unternehmen, an das der User seine Daten übermittelt (d.h. das Nestlé Unternehmen, das diese Website betreibt und Ihre personenbezogenen Daten erfasst). Das entsprechende Unternehmen ist im Impressum der jeweiligen Website genannt.
    • Andere Unternehmen in diesen Datenschutzbedingungen sind alle Unternehmen, die weder direkt noch indirekt zu Nestlé S.A. gehören.
    • Nestlé bezieht sich in diesen Datenschutzbedingungen auf die Nestlé Deutschland AG und deren Tochterunternehmen.

     

 

Datenschutzerklärung zu nutzungsbasierter Onlinewerbung


1. Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung/Retargeting
Das oben genannte Internet-Angebot bzw. die Website, von der aus Sie dorthin verlinkt worden sind, erhebt und verarbeitet Ihr Nutzungsverhalten. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie auf Websites von Facebook, Amazon, YouTube, im Google Display-Netzwerk oder im Rahmen einer Suchanfrage bei Google, Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen. Für die Datenerhebung zuständig ist:

Nestlé Österreich GmbH, Wiedner Gürtel 9, 1100 Wien

2. Welche Daten werden erfasst? 
Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf den von den Gesellschaften der Nestlé Unternehmensgruppe betriebenen Websites (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, etc.)

3. Widerspruch
Wenn Sie der entsprechenden Datenerhebung nicht (mehr) zustimmen wollen, können Sie auf folgenden Links widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren:

Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative).
Deaktivierungslink für Facebook.
Deaktivierungslink für Google und Doubleclick.
Deaktivierungsseite für Quantcast.

Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen.

Datenschutzerklärung zur Nutzung von Google Analytics

Die Webseiten der Nestlé Österreich GmbH nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“):


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.


Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.


Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.


Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie hier klicken und das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Datenschutzerklärung zur Nutzung von Facebook Werbung

Auf einigen Websites setzen wir Custom Audiences und Website Custom Audiences ein:


Wir setzen Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen.


Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Custom Audiences widersprechen möchten, melden Sie sich bitte von unseren Webservices ab.



Datenschutzerklärung zur Nutzung des „Jetzt kaufen“ Buttons (BUY NOW Button)

Für bestimmte Produkte integrieren wir auf unseren Webseiten einen Dienst eines Drittanbieters, der die aktuelle Verfügbarkeit von online erwerblichen Produkten prüft und Ihnen diese anbietet. Diese Web-Scraping-Technologie von FusePump integriert eine Schaltfläche (Button) auf unseren Webseiten, über die Ihnen aktuelle Produktinformationen über Nestlé Produkte von Online-Händlern angezeigt werden können. Diese Schaltflächen tragen beispielsweise die Aufschrift „Jetzt kaufen“ („BUY NOW Button“). Mit der Web-Scraping-Technologie von FusePump sammeln wir für ausgewählte Nestlé-Produkte Produktinformationen z.B. über die Verfügbarkeit direkt aus Webseiten von Online-Händlern.


Wenn Sie auf den „BUY NOW Button“ klicken, wird über die integrierte Technologie ein JavaScript1 ausgeführt und ein neues Fenster, eine sog. Lightbox2 eingeblendet. Zugleich werden die aktuellen Verfügbarkeiten des gewählten Produkts in den teilnehmenden Online-Shops durch den Dienstleister FusePump abgerufen. Daraufhin erscheinen entsprechende „BUY NOW Buttons“ unter Nennung der entsprechenden Online-Händler, bei denen das Produkt verfügbar ist. Durch Klicken auf den entsprechenden „BUY NOW Button“ wird die Webseite des jeweiligen ausgewählten Online-Shops aufgerufen. Hier können Sie das gewünschte Produkt zu den Konditionen des jeweiligen Online-Shops sofort kaufen. Die Verfügbarkeit wird aus einer Datenbank von FusePump ermittelt und ist demzufolge keine Echtzeit-Information. Sie wird ca. stündlich aktualisiert.


Nach dem Anklicken des „BUY NOW Buttons“ auf unseren Webseiten kommt es durch das JavaScript zu einer lokalen Speicherung von Cookies auf ihrer Festplatte. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über das gewünschte Produkt werden an FusePump übertragen und gespeichert, um die zugehörigen Produktinformationen zu identifizieren und Ihnen in der Lightbox anzuzeigen. Die im Rahmen der Nutzung des „BUY NOW Buttons“ von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird lediglich zur Diagnose von Problemen verwendet, nicht um Ihre Online-Aktivitäten zu verfolgen.


Einige Websites nutzen die Web-Scraping Technologie von FusePump:


Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen.


Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch FusePump sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von FusePump, welche u.a. auf https://www.fusepump.com/privacy-and-security-policy/ zu finden sind.


1 Wenn Sie die Ausführung des JavaScripts verhindern möchten, haben Sie einerseits die Möglichkeit, das Klicken auf den „BUY NOW Button“ zu vermeiden. Um das Laden der JavaScripte sicher auszuschließen, deaktivieren Sie die Ausführung von JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen.


2 Als Lightbox (nach dem englischen Wort für Leuchttisch) bezeichnet man vor allem im Webdesign eine besondere Form um Fotos und andere Funktionen in einem Fenster zu präsentieren. Klickt der Benutzer ein Vorschaubild oder eine Schaltfläche an, so wird die Seite abgedunkelt und das Fenster mit Funktionen oder einem großformatigen Bild darüber schwebend angezeigt. Zum Aufrufen der Lightbox ist die Ausführung eines JavaScript-Codes erforderlich.


Datenschutzerklärung zur Nutzung von Oracle DMP


Einige Webseiten haben die Datenmanagementplattform der Oracle Corporation USA, Inc. im Einsatz:


Die Oracle DMP kreiert Profile durch die Nutzung von Cookies, Cross-Device/Cross-Context Technologie (wie z.B. statistische IDs) oder anderen eindeutigen Kennzeichen, die ihr von ihren Kunden geliefert werden (wie z.B. Mobile-Device IDs), um mehr über die Aktivitäten der User auf den Webseiten von Nestlé zu erfahren. Diese Informationen werden genutzt, um den Usern relevante Informationen anzuzeigen, die zu ihren Interessengebieten passen.


Mehr über diese Cookies erfahren Sie in der Oracle BlueKai Datenschutz Policy unter https://www.oracle.com/legal/privacy/marketing-cloud-data-cloud-privacy-policy.html. Um diese Datenerhebung zu verhindern, können Sie sich über die Oracle BlueKai Registrierungsseite http://www.bluekai.com/registry/ austragen.


Stand: Mai 2018