Sort by
Sort by

Für mehr pflanzliche Ernährung weltweit

vegan_grill_Party
Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine pflanzliche Ernährung und wir unterstützen sie dabei. Inzwischen gibt es nicht nur zahlreiche Fleischalternativen, sondern auch Produkte, mit denen tierische Eiweiße ersetzt werden können – ohne auf Geschmack zu verzichten.

Studien haben gezeigt, dass bereits bis zu 40 % der Verbraucher:innen weltweit ihre Ernährung auf weniger oder gänzlich frei von tierischen Produkten umstellen. Einer Hochrechnung aus dem Jahr 2019 zufolge schätzt man in Österreich ca. 80.000 Veganer, 765.000 Vegetarier und 4,2 Millionen Flexitarier und es ist davon auszugehen, dass diese Zahlen aktuell bereits höher sind. (Quelle: Statista)

Die Umstellung auf pflanzliche Lebensmittel und Getränke ist allerdings nicht nur aus gesundheitlicher Sicht interessant, sondern kann auch im Kampf gegen die globale Erwärmung helfen.

Für die Produktion eines Kilogramms Geflügel- oder Schweinefleisch entstehen etwa vier Kilogramm CO2e*. Bei Rindfleisch sind es sogar 35 Kilogramm. Für ein Kilogramm Fleischersatz aus Soja entstehen beispielsweise nur etwa ein Kilogramm CO2e – ein deutlicher Unterschied also.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, köstliche, gesunde und nachhaltige Lebensmittel anzubieten, wann immer und wo immer wir können, deshalb erweitern viele unserer bekannten Marken ihr Sortiment laufend um pflanzliche Alternativen.

Aber um wirklich einen Beitrag mit klimafreundlichen alternativen Lebensmitteln zu leisten, müssen wir mehr als nur pflanzliche Burger oder Fleischersatzprodukte anbieten. Unser globales Netzwerk aus 300 Lebensmittelexperten und Köchen forscht, optimiert und experimentiert laufend an neuen pflanzlichen Alternativen zu Fleisch und Meeresfrüchten, aber auch Rezeptmischungen, Milchprodukten, Kaffeemischungen, oder Süßwaren. Diese sollen nach und nach auch im österreichischen Markt Einzug halten.

 

Unser Garden Gourmet Food-Sortiment wird auch in Österreich immer weiter ausgebaut. Inzwischen gibt es 18 verschiedene Produkte, von veganem Faschierten über Filetstückchen bis hin zur Veggi-Pizza.
 
.
VUNA_Salat
Dazu zählen beispielsweise der beliebte Thun-Vish, unsere pflanzliche Alternative zu Thunfisch auf Erbsenprotein-Basis mit nur sechs natürlichen Inhaltsstoffen, oder KitKat V, bei dem die Milch durch eine Alternative auf Reisbasis ersetzt wird.
 
 

Unsere neueste Innovation: Die flüssige, vegane Ei-Alternative "Garden Gourmet vEGGie". Das Besondere daran: Es besteht aus nur fünf natürlichen Zutaten und basiert auf Sojaprotein. Sowohl geschmacklich als auch optisch kommt das "vEGGie" seinem tierischen Vorbild sehr nahe. Darüber hinaus punktet der pflanzliche Ei-Ersatz mit Protein, Omega-3-Fettsäuren und einem Nutri-Score A.

vEGGie

 
 

* CO2e ist eine Maßeinheit, die den Effekt aller Treibhausgase aufs Klima vergleichbar machen will. Die verschiedenen Treibhausgase tragen nämlich unterschiedlich stark zum Treibhauseffekt bei und bleiben verschieden lang in der Erdatmosphäre. Neben CO2 gibt es zum Beispiel Methan und Lachgas, die in der Landwirtschaft entstehen, und sehr viel klimaschädlicher sind als CO2.