Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Kochen mit Kindern

Hier sind 7 Möglichkeiten, wie Sie mit Kindern kochen können
Cooking with Kids Banner
Reading Time:
2
Minute(S)

Wussten Sie, dass Kinder, die beim Kochen helfen, mehr von dem gesunden Essen essen? Untersuchungen zeigen, dass das Kochen mit Kindern in vielerlei Hinsicht von Vorteil ist. Hier sind 7 Ideen:

1. Machen Sie sich keine Gedanken um das Durcheinander

Mess

Machen Sie sich keine Gedanken über die Unordnung, die Kinder machen, wenn sie Spaß in der Küche haben. Lassen Sie sie kreativ sein. Sie können auch Teil des Aufräumteams sein, wenn alles vorbei ist.

 

2. Ermutigen Sie ihre Fantasie

Fantasie

Nutzen Sie Ihre Vorstellungskraft
Ermutigen Sie Ihre Kinder, in der Küche einfallsreich zu sein. Geben Sie ihnen freie Hand, wenn Sie ihre Kekse dekorieren, oder fordern Sie sie auf, einen Obstsalat-Regenbogen oder Gemüsetiere zu kreieren.
Sie könnten Ihre Kinder mit Freunden kochen lassen und daraus einen Wettbewerb machen, um zu sehen, wer das kreativste Design entwirft. Aber denken Sie daran, jeder ist ein Gewinner, da alle einen köstlichen Preis genießen können!

 

3. Bauen Sie wichtige Kompetenzen für das Leben auf, wie zum Beispiel: Händewaschen

Hände waschen

Kochen mit Kindern kann eine großartige Gelegenheit sein, wichtige Lebenskompetenzen zu vermitteln.
Sie können über Mathematik und Brüche sprechen, wenn Sie Zutaten messen oder eine Pizza in Keile schneiden. Oder helfen Sie ihnen, mehr über Hygiene und Lebensmittelsicherheit zu verstehen, während Sie sich die Hände waschen und Ihren Arbeitsbereich vorbereiten. Sie können über gesunde Ernährung sprechen, während Sie Ihre Mahlzeiten zubereiten und zusammenstellen.

 

4. Gemeinsames Backen verbindet

gemeinsam Backen

Die Küche ist ein großartiger Ort, um mehr Zeit mit Ihren Kindern zu verbringen, und es sind keine ausgefallenen Geräte oder teuren Mitgliedschaften erforderlich.
Das Backen von Keksen mit Kindern kann einen ganz gewöhnlichen Nachmittag zu einem außergewöhnlichen machen. Während Sie Zeit miteinander verbringen und gleichzeitig köstliche Leckereien zubereiten, schaffen Sie Erinnerungen, die ein Leben lang anhalten.

 

5. Machen Sie gemeinsam Speisepläne

Speisepläne

Die gemeinsame Essensplanung mit Ihren Kindern ist eine wertvolle Zeit. Es wird ihnen zeigen, wie wichtig es ist, sich ausgewogen zu ernähren - zum Beispiel mit viel Vollkorn, Ballaststoffen und Gemüse - und ihr Interesse an Lebensmitteln zu wecken, sie zu ermutigen, Ihnen zu helfen und in der Küche kreativ zu werden!

 

6. Kinder einbeziehen

Mutter-Kind-kochen

Kinder neigen dazu, mehr von dem gesunden Essen auf ihrem Teller zu essen, wenn sie bei der Zubereitung helfen.
Es gibt viele Aufgaben, bei denen Ihre Kinder helfen können. Waschen, Reiben oder Mischen sind lustige Aktivitäten für Kinder. Und vergessen Sie auch nicht den Abwasch!

 

7. Gestalten Sie gemeinsam kreatives Essen

Kreatives Essen

Machen Sie gesundes Essen für Ihre Kinder interessant, in dem Sie bei der Zubereitung der Mahlzeiten kreativ werden.
Das Anrichten von Lebensmitteln in Form eines Bildes oder eines einfachen Musters oder das Verzieren des Randes des Tellers kann es für Kinder aufregender und verlockender machen. Tiere und Gesichter sind immer beliebt und Brokkoli und Karfiol sind ausgezeichnete Bäume! Oder lassen Sie Kinder Paprika und Gurken mit Ausstechformen in interessante Formen wie Herzen, Sterne und Diamanten schneiden.