Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Zeit sich zu bewegen!

Tipps und Tricks, als Familie auch zu Haus aktiv zu sein.
indoor_spiele
Reading Time:
2
Minute(S)

Manchmal ist Rausgehen keine Option. In Zeiten wie diesen ist es wichtig, gesund zu bleiben - das gilt für die ganze Familie, Eltern oder Kinder gleichermaßen.

Gesund bleiben bedeutet nicht nur, sich gesund zu ernähren, sondern auch jeden Tag Sport zu treiben. Natürlich kann dies in Innenräumen schwierig sein.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit Spielen zusammengestellt, die Sie als Familie gemeinsam spielen können - eine großartige Möglichkeit, um Sport zu treiben und dabei Spaß zu haben.

Spiegeltanz
Wie wäre es mit ein paar Tänzchen im Wohnzimmer? Ein 'Haupttänzer' bewegt sich zur Musik, während die anderen versuchen, seine / ihre Bewegungen so gut wie möglich nachzuahmen.

Spiegeltanz

Je aktiver die Bewegungen sind, desto erschöpfter werden Sie und Ihre Kinder. Das Spiel ist ein einfacher Weg, um sich zu bewegen und eine tolle Zeit zu haben.

Aufstehen - hinsetzen
Wahrscheinlich lieben Sie und Ihre Kinder es, fernzusehen. Das bedeutet, längere Zeit zu sitzen, was niemals gut ist - wir sollten mindestens alle 45 Minuten aufstehen und uns ein bisschen bewegen.

Aufstehen_Spiel

"Steh auf, setz dich" ist ein einfaches Spiel, um die ganze Familie in Bewegung zu bringen, ohne die Action zu verpassen. Wählen Sie einfach ein Wort und stehen Sie jedes Mal auf, wenn Sie dieses Wort im Fernsehen hören. Wer am schnellsten aufsteht, gewinnt!

„Schwänzchen Spiel“
Dieses Spiel ist bei Kindern sehr beliebt, weil es Laufen und Fangen beinhaltet.

Schwänzchen_Spiel

Stecken Sie ein T-Shirt oder eine Serviette an die Rückseite des Hosenbundes der Spieler. Dies sind ihre "Schwänze". Wenn alle Spieler herumlaufen, muss ein Spieler versuchen, die Serviettenschwänze herauszuziehen. Der letzte Spieler, der seinen Schwanz behält, gewinnt. Natürlich ist das Herumlaufen in der Wohnung nicht ohne Risiken, und Sie müssen möglicherweise Möbel verrücken, um sicherzustellen, dass die Kinder sich nicht verletzen oder etwas kaputt machen.

Schatzsuche
Schatzsuche ist ein toller Weg, um Ihre Kinder in Bewegung zu halten. Hier sind verschiedene Varianten der Schatzsuche - mischen Sie sie, um Ihre Kinder zu beschäftigen
Die "Schnitzeljagd" - wählen Sie für jedes spielende Kind ein verschiedenfarbiges Klebepapier. Legen Sie die Papierstücke an mehrere Stellen rund um das Haus. Der erste, der sein farbiges Papier findet, gewinnt.

Schatzsuche

Die "Punktsuche" - jedes Farbpapier ist eine bestimmte Anzahl von Punkten wert. Verstecken Sie mehrere Zettel im Haus und geben Sie den Kindern eine Minute Zeit, um so viele wie möglich zu finden. Das Kind mit der höchsten Punktzahl gewinnt.
Der "Papierkrieg" - jedes Kind wählt eine Farbe als seine eigene und legt mehrere Papierstücke dieser Farbe an eine Wand. Sie müssen versuchen, innerhalb einer bestimmten Zeit so viele Teile wie möglich von der Farbe des anderen Spielers zu stehlen. Wer am Ende das meiste Papier des anderen Spielers hat, gewinnt.

Yoga
Und wie wäre es mit Yoga? Yoga ist für Kinder genauso gut wie für Erwachsene: Es verbessert ihre Flexibilität, Kraft und Koordination und gibt ihnen die Möglichkeit, etwas über Entspannung und Meditation zu lernen - und das alles bei Spaß.

Yoga

Das Tolle an Yoga ist, dass Sie keine Ausrüstung benötigen - Sie brauchen nur ein paar Matten. Es gibt unzählige kostenlose Online-Yoga-Kurse, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen.

Also, worauf wartest Du? Beweg dich!