BEBA Bio – Nestlés ganze Expertise in der Säuglingsnahrung in Bio-Qualität

Beba_Bio

Nestlé bringt erstmals einen Teil des BEBA Sortiments in Bio-Qualität auf den Markt. Nestlé folgt damit ihrem Bestreben, Lebensqualität zu verbessern und zu einer gesünderen Zukunft beizutragen, und geht auf den Wunsch vieler österreichischer Eltern ein, denen ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur zunehmend ein wichtiges Anliegen ist.

BEBA Bio wurde mit dem Wissen und der Erfahrung aus über 150 Jahren Muttermilchforschung entwickelt. Nun gibt es die volle BEBA-Expertise auch in Bio-Qualität.

Produziert wird die neue BEBA Bio Säuglingsmilch im Schweizer Konolfingen in der Region Bern. Sie wird aus Schweizer Bio-Milch und landwirtschaftlich erzeugten Zutaten von Bio-Bauernhöfen hergestellt. BEBA Bio-Säuglingsmilch wird mit Sonnenblumenöl und Rapsöl hergestellt und ist frei von Palmöl.

BEBA Bio ist außerdem ein patentiertes Produkt mit der Milchsäurekultur L. reuteri – exklusiv unter der Lizenz von Bio Gaia, dem schwedischen Weltmarktführer für Nahrungsergänzungsmittel mit Probiotika.

Beba Bio


 

Bio-Qualität ist vielen Familien ein wichtiges Anliegen.

Das bescheinigt der wachsende Bio Markt innerhalb der Säuglingsmilch: Der Anteil von Bio am Gesamtmarkt ist von 2019 auf 2020 um 11% gestiegen.1

BEBA Bio kommt dem Nachhaltigkeitsgedanken auch bei der Verpackung nach: Sowohl Deckel als auch Löffel der Dosen bestehen aus mindestens 66% nachwachsenden Rohstoffen. Die BEBA Schutzdose aus Metall ist recycelbar.

Erhältlich sind sowohl BEBA Bio Anfangsmilch als auch Folgemilch je in der 800g Dose. Weitere Informationen zu BEBA Bio finden Sie hier:
https://www.babyservice.de/beba-bio

Kontakte:                                     
Presse:      Mag. Katharina Keimelmayr, Tel.: +43-1-54671-537, [email protected]

Marketing: Christina Scharner, Tel.: +43-1-54671-379, [email protected]


 Quelle: Nielsen Market Track, MAT 2020, LH+DFH, KW44