Nestlés Plastikzielsetzungen bis 2025: 100 % der Plastikverpackungen sind bis 2025 wiederverwendbar oder recyclingfähig

Zu den PresseartikelnWien,Okt 9, 2018



Nestlé hat sich dazu verpflichtet, die Menge der recycelten Kunststoffe, die sie in einigen ihrer Verpackungen in der Europäischen Union verwendet, deutlich zu erhöhen. Bis 2025 werden Flaschen, PET-Schichten in Laminaten, Kappen auf Gläsern und Dosen, Schalen für Fleischprodukte und Schrumpffolien für Display-Trays je nach Verpackungsart mindestens 25 % bis 50 % Recyclingmaterial enthalten.*

Diese Zusage folgt der im April dieses Jahres angekündigten globalen Verpackungsambition von Nestlé, wonach das Unternehmen bis 2025 100% seiner Verpackungen recycelbar oder wiederverwendbar machen will.

"Ich bin stolz darauf, dass wir bereits erste konkrete Schritte unternehmen, um unsere Verpackungsambitionen zu erreichen", sagte Marco Settembri, Nestlé CEO für die Zone Europa, Mittlerer Osten und Nordafrika. "Nestlé unterstützt die Kunststoffstrategie der Europäischen Union. Wir teilen die Vision, dass keine Kunststoffverpackungen in die Umwelt gelangen. Recycelbare Verpackungen, eine gute Recyclinginfrastruktur und die verstärkte Verwendung von recyceltem Material werden uns helfen, den Kreislauf zu schließen."

* :
  • Bis 2025 werden unsere PET-Flaschen mindestens 25% rPET (Polyethylenterephthalat) enthalten.
  • Bis 2025 wird die PET-Schicht in den jeweiligen Laminaten 25% rPET enthalten.
  • Bis 2025 werden die Verschlüsse unserer Gläser und Dosen 30% rPP (recyceltes Polypropylen) enthalten.
  • Bis 2025 werden die Schalen für unsere Fleischprodukte 50% rPET enthalten.
  • Bis 2025 werden die Schrumpffolien für Display-Trays 50% rPE (recyceltes Polyethylen) enthalten.

Nestlé ist das weltweit größte Unternehmen für Lebensmittel und Getränke mit Standorten in 189 Ländern. 328.000 Mitarbeiter setzen sich täglich auf der ganzen Welt dafür ein, die Lebensqualität zu steigern und zu einer gesünderen Zukunft beizutragen. Nestlé bietet eine große Anzahl an Produkten und Dienstleistungen für Mensch und Tier in allem Lebenslagen an. Dies umfasst über 2000 Marken von globalen Ikonen wie Nescafé oder Nespresso bis hin zu Innovationen im Health Science Bereich. Die strategische Ausrichtung auf Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden bestimmt den Unternehmenserfolg. Der Hauptsitz von Nestlé ist in Vevey, wo das Unternehmen vor über 150 Jahren in der Schweiz gegründet wurde. Nestlé Österreich mit Sitz in Wien hat ca. 860 Mitarbeiter an 16 Standorten und besteht seit 1879. Wichtigste Marken: NESTLÉ, KITKAT, MAGGI, NESCAFÉ, NESQUIK, PURINA, SCHÖLLER, BEBA, SMARTIES, MÖVENPICK


Pressekontakt
Mag. Angela Teml
NESTLÉ ÖSTERREICH GMBH
Unternehmenskommunikation
Am Euro Platz 2
A-1120 Wien
T: +43-1-546 71-0
F: +43-1-546 71-14
presse.pr@at.nestle.com